Afghanistan – Unsere Verantwortung?!

Jork. Die CDU in Jork lädt am 15.9. um 20.00 Uhr in der Hotel Altes Land in Jork zu einem spannenden Abend zum Einsatz der Deutschen Bundeswehr in Afghanistan ein. Seit Dezember 2001 befindet sich die Bundeswehr in Afghanistan. ImDezember diesen Jahres läuft das Mandat aus. Danach werden, wenn überhaupt nur noch wenige Soldaten dort bleiben, um die lokalenSicherheitskräfte weiter auszubilden und zu trainieren.Was hat dieser Einsatz in Afghanistan gebracht? War er richtig undnotwendig? Welche Auswirkungen hatte er auf Afghanistan? Hat er dieSicherheit dort und bei uns erhöht oder gefährdet? Wie ist dieser Einsatzaus christlicher Sicht zu betrachten?Diesen und anderen Fragen wollen wir uns bei der Veranstaltung nachgehen“, so die Vorsitzende der CDU in Jork Silja Köpcke. Als Gesprächsgäste sind an diesem Abend der Oberst der Bundeswehr Herr Helge Westphal und die Pastorin der St. Martini Kirchengemeinde in Estebrügge Frau Dr. Martina Janßen dabei. Oberst Westphal ist derzeit an der Führungsakademie Hamburg und war von Februar bis August 2013 als Büroleiter des deutschen Kommandeurs in Masar i Scharif in Afghanistan stationiert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die CDU in Jork freut sich auf viele interessierte Bürgerinnen und Bürger.