Bei strahlendem Sonnenschein besuchte der Kreisverband der Frauen Union den Klosterpark in Harsefeld. Unter fachkundiger Führung erkundeten die Frauen den Museumsgarten, den angrenzenden Park und die in den 1980er Jahren freigelegten Klosterruinen des ehemaligen Benediktinerklosters rund um die Harsefelder Kirche.

Harsefeld ist in diesem Jahr eine Partnerstätte der Internationalen Gartenschau in Hamburg Wilhelmsburg und hat dafür seinen Klosterpark ganz besonders herausgeputzt.
Nach gut 1,5 stündiger Führung ging es zum gemütlichen Ausklang in das Kunst Cafe im Klosterkeller.