Klausur 2015Die Vorsitzenden der Gemeindeverbände, viele Funktionsträger sowie der Kreisvorstand der CDU starteten jetzt mit der Jahresauftaktklausur in das Jahr 2015. Zentrale Themen waren die neue Organisation der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) im Landkreis Stade und der Jahresausblick 2015 mit der Planung des Kreisparteitages sowie der „Woche der CDU“. Zusätzlich wurde ein erster Entwurf für die neue Website des Kreisverbandes Stade vorgestellt. Den Auftakt der Veranstaltung gestaltete der Kreisvorsitzende Kai Seefried mit einer aktiven Werbung für die Mitarbeit in der KPV Stade. Gerade im Hinblick auf die anstehenden Kommunalwahlen hat die KPV eine wichtige Aufgabe zur Vernetzung der kommunalpolitisch Tätigen und auch der Kandidaten. Das Highlight des Jahres 2015 wird die „Woche der CDU“ sein, bei der alle Gemeindeverbände ein interessantes Programm anbieten werden. Wie auch schon im letzten Jahr wird es im gesamten Landkreis eine Reihe von Vorträgen, Diskussionsrunden und Informationsveranstaltungen geben. Im Anschluss an den Jahresausblick wurde die neue Website des Kreisverbandes Stade vorgestellt. Erklärtes Ziel ist es, die Online Auftritte der Gemeindeverbände und des Kreisverbandes immer aktuell mit vielen Informationen für die Bürgerinnen und Bürger zu gestalten. Im Frühjahr soll die neue Internetseite an den Start gehen.