Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen: Frauen weltweit vor Versklavung schützen

„In vielen Krisengebieten werden Frauen zur Zielscheibe von Gewalt. Sexuelle Gewalt wird als Mittel der Kriegsführung eingesetzt. Die Schilderungen von Gräueltaten des „Islamischen Staates“ (IS) gegen Frauen und Mädchen in der Region Syrien-Irak sind uns allen präsent. Frauen werden von den IS-Truppen vergewaltigt, zwangsmissioniert und versklavt. In Nigeria haben die Islamisten von Boko Haram Hunderte […]

Beidseitige Öffnung der 26

Auch der CDU Samtgemeindeverband Harsefeld setzt sich für die beidseitige Öffnung der A 26 ein. Dafür sammeln wir gemeinsam mit der CDU Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) in den nächsten Wochen an unseren Infoständen Unterschriften. Damit soll die Landesregierung aufgefordert werden, den Streckenabschnitt Horneburg – Jork beidseitig zu öffen. Die A 26 ist eine dringend benötigte […]

Auch Ferlemann nennt A 26-Regelung „Schildbürgerstreich“

Drochtersen – Mit deutlicher Kritik an den rot-grünen Landesregierungen in Schleswig-Holstein und Niedersachsen hat der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann (CDU), den gegenwärtigen Stand der Autobahn-Großprojekte im Unterelberaum beschrieben. Auf einer Veranstaltung der CDU-Drochtersen am Freitag nannte Ferlemann die geplante nur einseitige Freigabe des fertig gestellten A-26-Teilstücks von Horneburg nach Jork einen „Schildbürgerstreich“ der […]

Ein Abend für das Ehrenamt 2014

Am 19. September 2014 fand zum 2. Mal der „Abend für das Ehrenamt“ statt. Die CDU Harsefeld hatte Personen, die sich ehrenamtlich in verschiedenen Vereinen oder Verbänden engagieren, zu einem Grillabend eingeladen, um sich für deren Tätigkeit zu bedanken. 45 Gäste waren gekommen, und hatten die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen und sich bei leckerem Grillfleisch […]

Fahrradtour 2014

Am 13. September ging die CDU Harsefeld wieder auf Tour durch die Samtgemeinde. 25 gut gelaunteTeilnehmer fuhren zunächst durch den Braken nach Ahlerstedt zur Spedition Hinck. Alle Teilnehmer waren beeindruckt von der hochtechnisierten LKW Werkstatt, die ihnen bei einer Betriebsführung von Marco Hinck gezeigt wurde. Im Anschluss ging es weiter über Hollenbeck nach Ohrensen, wo […]