Maßnahmen für Ihre Sicherheit!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde und liebe Besucher des CDU-Kreisverbandes Stade und des CDU-Bezirksverbandes Elbe-Weser, wir möchten den aktuellen Empfehlungen Rechnung tragen und auf vermeidbare persönliche Kontakte verzichten. Daher bleibt die Geschäftsstelle für Besucher geschlossen. Für uns steht Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter im Vordergrund. Sie erreichen die CDU-Kreisgeschäftsstelle telefonisch unter 04141/518613 und per Mail […]

CDU Kreisverband Stade sagt Veranstaltung zum Thema Landwirtschaft ab

Aufgrund der Corona-Krise hat sich der CDU Kreisverband Stade dazu entschlossen, seine für den 24. März um 19.30 Uhr in der Niedersachsenschänke in Fredenbeck geplante Veranstaltung zum Thema „Dialog über die Zukunft unserer Landwirtschaft“ vorerst zu verschieben. „Wir bedauern dies wirklich sehr. Sicherheit und Gesundheit haben aber ganz klar höchste Priorität“, so der CDU-Kreisvorsitzende Kai […]

CDU begrüßt Generalsekretär Hovenjürgen auf Aschermittwoch

Der für den Vorabend des Politischen Aschermittwochs des CDU Kreisverbandes Stade am 25. Februar angekündigte Festredner, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, hat seine Teilnahme leider kurzfristig abgesagt. Spahn wird am Dienstag zu einer erst heute geplanten Sondersitzung des Italienischen Gesundheitsministers gemeinsam mit seinen Kollegen aus den Nachbarländern nach Rom reisen. Mit dem Ausbruch des Corona Virus in […]

CDU lädt zum Tag der offenen Tür

Am kommenden Samstag, den 22. Februar, lädt der CDU Kreisverband Stade von 10 – 14 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in seine neue Kreisgeschäftsstelle ein. „Unsere Geschäftsstelle ist eben nicht nur ein Anlaufpunkt für unsere Mitglieder, sondern auch für die Bürgerinnen und Bürger“, betont der CDU Kreisvorsitzende Kai Seefried. Neben den Räumlichkeiten der […]

Keine Vergrößerung des Kreistages

Die CDU-Fraktion im Stader Kreistag stellt für die nächste Kreisausschuss- und Kreistagssitzung den Antrag, dass der Kreistag beschließen möge, die Zahl der Mitglieder des Kreistags für die kommende Wahlperiode konstant zu halten und nicht zu erhöhen. Die Anzahl der Mitglieder eines Kreistages bemisst sich gemäß § 46 Abs. des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG) nach der Einwohnerzahl […]