CDU bietet Fahrservice

Die CDU im Landkreis Stade bietet am Wahlsonntag im gesamten Landkreis Stade einen Fahrservice zum Wahllokal an. „Bei der Kommunalwahl am 11. September geht es um unser eigenes Zuhause. Es geht um die Themen vor Ort in der eigenen Gemeinde oder Stadt. Es geht um die Menschen, die hier in der Region bereit sind, politische Verantwortung zu übernehmen. Dabei kommt es auf jede Stimme an und wir hoffen auf eine gute Wahlbeteiligung“, so der CDU-Kreisvorsitzende Kai Seefried. Damit auch Wählerinnen und Wähler, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, problemlos zum Wahllokal gelangen, bieten CDU Mitglieder aus dem gesamten Kreisgebiet einen Fahrservice von Zuhause zum jeweiligen Wahllokal an. Am Wahltag kann der Fahrservice zwischen 8 Uhr bis 18 Uhr unter Telefon 04141-5186-0 und per Email an fahrdienst@cdu-stade.de  angefordert werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, bereits im Vorwege unter den genannten Kontaktdaten einen festen Termin zu vereinbaren.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://cdu-stade.de/cdu-bietet-fahrservice/

Oliver Grundmann mit 80,6 Prozent zum Bundestagskandidaten gewählt

GrundmannDie CDU-Mitglieder des Wahlkreises Stade I – Rotenburg II haben den amtierenden Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann mit 80,6 Prozent erneut zum Kandidaten für die Bundestagswahl 2017 nominiert. Er gehe mit diesem ehrlichen Ergebnis „hoch motiviert“ in das Rennen um das Bundestagsmandat, erklärte Grundmann auf der Nominierungsversammlung der beiden CDU-Kreisverbände Stade und Rotenburg in Bremervörde. In seiner Rede gab er das klare Ziel vor, den Wahlkreis erneut direkt zu gewinnen. Er wolle auch in den kommenden Jahren anpacken und die Region in Berlin erfolgreich vertreten. Das Bundestagsmandat erfülle ihn mit großem Stolz. Grundmann wies noch einmal auf die Erfolge der bisherigen drei Jahre in Berlin hin und nannte beispielhaft die neue Sondergebietsverordnung Altes Land sowie die Aufnahme der wichtigsten regionalen Verkehrsprojekte in den Vordringlichen Bedarf des neuen Bundesverkehrswegeplans. Vor allem im Bereich des Autobahnneubaus seien bereits wichtige Hürden genommen, er wolle dort kraftvoll am Ball bleiben. Der Stader Kreisvorsitzende Kai Seefried MdL, der den Wahlvorschlag offiziell vorgetragen hatte, dankte Grundmann für sein Engagement und die gute Zusammenarbeit.

Grundmanns ehemaliger Flurnachbar im Bundestag, der neue Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung deutscher Arbeitgeberverbände (BdA), Steffen Kampeter, war für die Versammlung aus Berlin angereist und hielt eine motivierende Rede mit zahlreichen Anekdoten aus der gemeinsamen Abgeordnetenzeit. Kampeter betonte, dass Deutschland nur an der Spitze bleiben könne, wenn in die Zukunft investiert und Bürokratie konsequent abgebaut werde. Oliver Grundmann stimmte in diesem Tenor ein. Vor allem die Lichtung des Bürokratiedschungels sei eine der großen Herausforderungen, denen er sich in Berlin weiter annehmen wolle.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://cdu-stade.de/oliver-grundmann-mit-806-prozent-zum-bundestagskandidaten-gewaehlt/

Enak Ferlemann mit 96,2 Prozent zum Bundestagskandidaten gewählt

Änd-P1010938Bei der gut besuchten Nominierungsversammlung zur Wahl des Kandidaten für die Bundestagswahl 2017 des Wahlkreises Cuxhaven-Stade II wurde Enak Ferlemann mit 96,2 Prozent gewählt.

Als Gäste konnte er Volker Kauder, den CDU/CSU-Fraktionsvorsitzenden im Bundestag und David McAllister, den CDU Landesvorsitzenden und Mitglied des Europarlamentes begrüßen.

Volker Kauder berichtete in seinem sehr interessanten Vortrag  über die Lage der Nation zu den Themen: Eurokrise – Griechenland – Krieg in Syrien – Flüchtlingssituation – und die Lage in Europa.  Er betonte außerdem die gute Zusammenarbeit mit Enak Ferlemann, der auch nicht vergessen hat, woher er kommt und sehr klar seine Meinung definieren und vertreten kann.

David McAllister betonte die schlechte Politik der rot-grünen Landesregierung – hier besonders in der Schulpolitik. Für David McAllister ist Enak Ferlemann „ein Glücksfall für die Region“.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://cdu-stade.de/enak-ferlemann-mit-962-prozent-zum-bundestagskandidaten-gewaehlt/

Politik und Live Musik am Fredenbecker Badesee

Der CDU Samtgemeindeverband Fredenbeck lädt zu einer besonderen Veranstaltung ein am

Freitag, den 26. August um 18:00 Uhr am Fredenbecker Badesee:

Jörg Hillmer, stellv. Vorsitzender der CDU Fraktion im Niedersächsischen Landtag, Diplomkaufmann und Landwirt, informiert uns in einem sehr interessanten Vortrag über Aktuelles aus dem Landtag und der Landespolitik.

Mr.Pete verzaubert sein Publikum mit den größten Hits des Altmeisters „Joe Cocker„.

Weitere Information entnehmen Sie bitte der angefügten Einladung:

Einladung Veranstaltung Badesee

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://cdu-stade.de/politik-und-live-musik-am-fredenbecker-badesee/

Informationen zur Kommunalwahl 2016

Kommunalwahl 2016

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://cdu-stade.de/informationen-zur-kommunalwahl-2016/

Switch to mobile version