Am Wischhafener Hafen stand das Thema touristische Ertüchtigung im Vordergrund. Insbesondere in Zusammenarbeit mit dem Kehdinger Küstenschifffahrtsmuseum haben wir gemeinsam überlegt, wie sich die Schönheit des Wischhafener Hafens besser an Touristen vermitteln lässt. Ist der Ausbau der Radwanderwege etwas, das die Gäste wünschen oder geht es eher um kulturelle Angebote an einem außergewöhnlichen Ort? Wir setzen den Dialog fort, um zu zeigen, wie lebenswert die Region ist!