Am letzten Tag der Benefizaktion für den Kinderschutzbund im Landkreis Stade ging es auf den Weihnachtsmarkt in Stade. Bei strahlendem Sonnenschein fanden einige Weihnachtsbäume einen neuen Besitzer. Die Loskäufer, die nicht so viel Glück hatten, konnten sich dann zumindest an einem heißen Getränk aufwärmen. Ich bedanke mich sehr bei der heutigen Unterstützung von Herrn Dr. Kehrberg und Frau Schilling vom Kinderschutzbund, die fleißig beim Los verkaufen mitgeholfen haben. Um abschließend auf eine schöne Summe zu kommen, hat Uwe Kowald von „… fair geht vor!“ noch 500 € für die Aktion des Kinderschutzbundes überreicht.