Silja Köpcke als Kreisvorsitzende der Frauen Union bestätigt

Der Kreisverband der Frauen Union wählte im Oktober 2018 einen neuen Vorstand. Die amtierende Vorsitzende Silja Köpcke aus Jork wurde einstimmig wiedergewählt. Als Stellvertreterinnen wählte die Versammlung Melanie Rost aus Stade und Dr. Ulrike Werner aus Buxtehude. Schatzmeisterin wurde Erika Bätjer aus Lühe, Mitgliederbeauftragte wurde Sigrid Müller und Imke Schröder übernahm die Aufgabe der Pressesprecherin […]

Besuch der Frauen Union im Niedersächsischen Landtag

Die Frauen Union des Landkreises Stade hat den Landtag in Hannover besucht. Mit dabei waren Mitglieder der Frauen Union und viele Frauen, die sich für die aktuelle Landespolitik interessierten. bei den Kommunalwahlen im Herbst 2016 um ein Mandat beworben hatten. Der Kreisverband der Frauen Union hatte gezielt Frauen, die sich ehrenamtlich engagieren, angesprochen und sie […]

„Kehdinger Gespräch“ zum Masterplan Digitalisierung

Das nächste „Kehdinger Gespräch“ des CDU-Gemeindeverbandes Drochtersen findet am 25. September um 19.00 Uhr im Kehdinger Bürgerhaus, Sietwender Str. 11, in Drochtersen statt. Unter der Überschrift „Masterplan Digitalisierung – wie sieht die digitale Zukunft aus?“ soll über eines der wohl zentralsten Zukunftsthemen unserer Gesellschaft gesprochen werden. Begriffe wie „Bildung 4.0“, „Arbeit 4.0“, „Gesundheit 4.0“ beschäftigen […]

Beitragsfreie Kindergärten – CDU entlastet junge Familien in Niedersachsen

Landkreis Stade. Für den CDU-Kreisvorsitzenden Kai Seefried wird mit der KiTa-Beitragsfreiheit das bedeutendste familien- und bildungspolitische Projekt der vergangenen Jahre umgesetzt: „Wir entlasten junge Eltern, stärken Familien und damit die Mitte der Gesellschaft. Familien und Bildung stehen ganz klar im Fokus der CDU. Der kostenfreie Zugang zu frühkindlicher Bildung im Kindergarten war und ist ein […]

Abendlicher Spaziergang mit der Frauen Union

Im Rahmen der Woche der CDU 2018 lud die Frauen Union zu einen naturkundlichen Spaziergang durch die Barger Heide ein. Knapp 20 Teilnehmerinnen hatten sich bei Nieselregen in der Barger Heide eingefunden, um unter der Führung von Martin Kogge vom NABU Stadtverband Stade das Heidegebiet im Süden der Hansestadt Stade zu entdecken.